Zum Tod von Frau Gerda Fischer

Der Bürgerverein Möhringen bedauert zutiefst den Tod unserer früheren Vorsitzenden, Frau Gerda Fischer am 20. Oktober 2020, wenige Tage vor ihrem 83. Geburtstag.

Sie hatte 25 Jahre lang mit enormem sozialen Engagement und großem Einsatz den Bürgerverein Möhringen geführt, die ehrenamtlich mitwirkenden motiviert und einen unschätzbaren Wert für das Gemeinwohl in Möhringen geschaffen.

Die Kleinkunstreihe „Donnerstag im Bürgerhaus“, den Kunstmarkt, den Trödelmarkt, und nicht zu vergessen, den karitativen Christkindlesmarkt hatte sie ins Leben gerufen, um die Erlöse für die Aktion „Hilfe für den Nachbarn“ spenden zu können. Sie hat ihren Heimatort Möhringen belebt und das Miteinander in der Bürgerschaft gefördert. Ebenso durch sie angeregt ist die Filderbahnstraße in der jetzigen Form umgestaltet worden.

Frau Fischer hinterlässt tiefe Spuren durch ihren unermüdlichen Einsatz, wir alle vermissen sie und gedenken ihrer.